Produktion.Interaktion.Präsentation
 

Buchwiegen

Buchwiegen ermöglichen das Präsentieren von Büchern mit frei wählbarem Öffnungswinkel. Sie bestehen im Gegensatz zur Grafikwiege aus einer Grundplatte, aus der Blechbänder heraus gelasert wurden. Dadurch ist die Grundplatte biegsam, sodass Bücher ganz individuell geöffnet sein können.

In unserem Programm haben wir Buchwiegen mit festem oder variabel justierbarem Neigungswinkel zu Boden oder Wand. Bei der Ausführung mit festem Neigungswinkel trägt ein angeschweißter Trägerstab die Grundplatte. Bei variabel justierbarem Neigungswinkel können Sie zwischen einer Buchwiege mit Stellrad oder Gelenkteil wählen.

Grundplatte und Umkantung bieten wir Ihnen in unterschiedlichen Standardgrößen an. Weitere Größen liefern wir gerne auf Anfrage.

 
Drucken | Empfehlen | Newsletter | Tauthaus Kooperation